Shopping in Grünerløkka - Artikel - visitoslo.com

Ein Einkaufsbummel in Grünerløkka

Grünerløkka ist eine alternative und spannende Gegend zum Einkaufen. 

Hier gibt es viele kleine, unabhängige Läden, in denen Schmuck, Keramik, Kleidung, Kunst und vieles mehr verkauft wird. Es gibt Läden, die von jungen, kreativen norwegischen Designern betrieben werden, aber auch Vintage und secondhand Geschäfte.

Markveien, Grünerløkka
Markveien, Grünerløkka
Photo: VisitOSLO/Tord Baklund


Ein Einkaufsbummel in Grünerløkka kann gut mit einem Spaziergang entlang dem Fluß Akerselva oder mit einem Cafébesuch kombiniert werden. Oder was halten Sie von einem Besuch der kleine, hübschen Kakaobar Cocoa in Birkelunden? 

Wichtig: Viele der genannten Geschäfte haben begrenzte Öffnungszeiten und manche halten nur an einigen Tagen der Woche geöffnet.

Vintage

Robot_LJohansen_2011
Robot Markveien
Photo: VisitOSLO/Linn Johansen

Hier gibt es viele secondhand Läden, besonders in der Straße Markveien: Ny York design & 2nd hand, Robot, Fretex Unika und Frk. Dianas Salonger. Velouria Vintage in er Parallelstraße Thorvald Meyers gate ist einen Besuch wert. Abgesehen von den secondhand Läden gibt es viele andere kleine Geschäfte, wie z.B. Trøye am Olaf Ryes plass (Platz), hier hat man sich auf lustige und zum Teil auch mutige Drucke auf T-Shirts und anderen Textilien spezialisiert. 

Kunst und Design

In Grünerløkka gibt es aber auch einige Galerien und Verkaufsstellen für Kunsthandwerk, u.a.  BRUDD, Galleri Markveien, das Designkollektiv Skaperverket und den Schmuckladen Hasla. Im Keramikcafé Glazed & Amused im Markveien kann man sogar seine eigene Keramik dekorieren. 

Kinderläden

Auch wenn Grünerløkka ein von Jugend und Trend geprägter Stadtteil ist, so gibt es dennoch viele lustige Kindergeschäfte. Liten og tøff und Lillemonster verkaufen coole, bunte Kinderkleidung und setzen auf skandinavisches Design. Das Geschäft Sprell, im untersten Markveien, ist der perfekte Ort um lustige Geschenke für die Kleinsten zu kaufen. Hier erhält man u.a. pädagogische Spielsachen, Kleidung und Einrichtungsaccessoires für Kinderzimmer. 

Delikatessengeschäfte und Importläden

Einige Delikatessengeschäfte, die es sich lohnt zu besuchen heißen: Ostebutikken und Hotel Havana. Alle diese verfügen über ein kleines Café, in dem man schon mal einen kleinen Leckerbissen probieren oder eine Tasse Kaffee trinken kann. 

Markt

Sonntag ist der große Markttag in Grünerløkka. Es gibt den Markt bei Blå und im Park Birkelunden. Auf dem Markt bei Blå kann man Designerprodukte, Kunsthandwerk und Vintage kaufen, während man in Birkenlunden hauptsächlich Gebrauchtwaren aus den 40-, 50-, 60-, 70- und 80-Jahren ersteigern kann.

Visitoslo.com uses cookies

for statistics etc. By using the site, you consent to our use of cookies. Read more.

Close