Günstig in Oslo - Ihr Oslo - visitoslo.com

Günstig in Oslo

Auf diesen Seiten haben wir einige Tipps gesammelt, damit Ihr Oslo-Aufenthalt möglichst günstig wird.

Oslo wird oft als eine der teuersten Städte der Welt bezeichnet, aber bei einem Besuch in Oslo gibt es durchaus Möglichkeiten, den Geldbeutel zu schonen.

Mit den Bussen, Straßenbahnen, U-Bahnen und Schiffen der Stadt kommen Sie relativ günstig herum. Aber oft kann man auch zu Fuß gehen! Oslo hat einen kompakten Stadtkern, und mit gutem Schuhwerk können Sie einen Spaziergang von einer Attraktionen zur nächsten machen.

Bei vielen Attraktionen und Veranstaltungen ist der Eintritt frei, und abseits der beliebtesten Touristenziele gibt es Straßen und Gegenden wo Speisen und Getränke billiger sind. Außerdem hat Oslo den Fjord und große Waldgebiete, die sich ausgezeichnet für Wanderungen und Erlebnisse in der Natur eignen. Mit der richtigen Ausrüstung können Sie auch kostenlos im Fjord angeln, Ski laufen oder Radtouren machen.

Siehe auch:
The Guardian 19. juli 2014: Oslo on a budget – from wild camping to city highlights for less

Visitoslo.com uses cookies

for statistics etc. By using the site, you consent to our use of cookies. Read more.

Close