Mein Oslo: Eliiza N. Kuol
Eliiza Kuol am Pier, von dem aus man das Schiff zu den Museen auf der Halbinsel Bygdøy nehmen kann
Eliiza Kuol am Pier, von dem aus man das Schiff zu den Museen auf der Halbinsel Bygdøy nehmen kann
Photo: Renate Torseth / Pudder Agency

Styling: Hege Aurelie Badendyck für Thecoolgirl.no | Foto: Renate Torseth / Pudder Agency | Hairstyling und Make up: Therese Dombek / Eleni & Chris | Fotoassistentin: Tonje Barstad | Modelagentur: Team Models


Eliiza N. Kuol

Mutter und Model



Das Modeabenteuer begann für Eliiza mitten in Oslo:

"Meine schönstes Erlebnis ist wohl, als ich am Osloer Hauptbahnhof von dem norwegischen Modelabel HAiKw/ angesprochen und gefragt wurde, ob ich Model werden wollte. Dieser Augenblick hat mein Leben verändert und war der Grund dafür, dass ich Kontakt zu Team Models bekam." 

Sie unternimmt in der Stadt oft etwas zusammen mit ihrem kleinen Sohn.

"Der Spielplatz im Frognerpark ist mein Lieblingsplatz in Oslo. Als Mutter mag ich nette Orte, wo ich mit meinem Sohn zusammen sein kann und wo wir zusammen spielen und Spaß haben können."

Eliiza gefällt es in geschäftigen, lebhaften Straßen in der Stadt.

"Die beste Gegend ist wohl das Stadtviertel Grønland. Ich finde es toll, dass es durch die Lebensmittelgeschäfte dort auf den Bürgersteigen eine Fülle von Auslagen mit frischem Obst und Gemüse gibt. Außerdem gibt es dort immer eine Menge fröhlicher Leute. Ich mag das Gefühl, ein Teil des geschäftigen Stadtlebens zu sein."

Das Foto von Eliiza wurde am Hafen in der Osloer Innenstadt gemacht, am Pier, von dem aus man das Schiff zu den Museen auf der Halbinsel Bygdøy nehmen kann.

Der Artikel entstand in Zusammenarbeit mit Thecoolgirl.no.

Eliizas Lieblingsplätze:

Eliizas Outfit:

Kleid: Mulberry
Jacke: Wood Wood
Stiefletten: Mulberry
Ohrring: Maria Brinch / Tableau Shop 

Die Labels haben für die Abbildung oder Nennung nicht bezahlt. 

Hier wurde das Foto gemacht:

Oslo, na klar!

Wir haben neun kreative junge Menschen, die Oslo lieben, getroffen. Wir haben sie mit Outfits aus Osloer Geschäften eingekleidet und sie zum Fotoshooting mit in die Stadt genommen. Hier sprechen sie über ihre schönsten Erlebnisse in der Stadt und erzählen über ihre Lieblingsplätze in Oslo.

Die Artikel entstanden in Zusammenarbeit mit Thecoolgirl.no.